Search Site
Sprache

Back to Top

CML 2080 - 560 x 1845

sku:03-1427XL

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Lieferzeit: auf Anfrage

Exkl. MwSt.: 70.250,00 € Inkl. 20% MwSt.: 84.300,00 €
zzgl. Versandkosten

Kurzübersicht

Die Zyklen-Drehmaschine CML 2080 - 560 x 1845 bietet viele Einsatzmöglichkeiten im Prototypen-, Werkzeug- und Maschinenbau. Die praxisgerechte Dateneingabe und das Bearbeiten von Zyklen- und DIN-Programmen ist mit der Steuerung Fagor 8055 TC auch für Dreher ohne CNC-Kenntnisse kein Problem.


 

Sie haben Fragen zu diesem Produkt?
Kontaktieren Sie uns
Bestellungen im Onlineshop nur für Kunden aus Österreich möglich!

Beschreibung

  • Mehrfach gelagerte Spindel mit hoher Rundlaufgenauigkeit
  • Prismenbett aus Grauguss, induktiv gehärtet und geschliffen
  • Serienmäßig mit 80 mm Spindelbohrung zum Bearbeiten von großen Wellendurchmesser
  • Automatische Zentralschmierung des Längs- und Planschlittens
  • Maschinenvollverkleidung mit 2 Schiebetüren
  • Solider Getriebekopf mit gehärteten und geschliffenen Zahnrädern für vibrationsarmen Lauf
  • Moderne und dem heutigen Stand der Technik entsprechende Maschinenkonstruktion
  • Stufenloser Drehzahlbereich über 4 manuell schaltbare Getriebestufen
  • Gehärtete und geschliffene Präzisions-Kugelumlaufspindel in der x- und z-Achse garantieren ein hohes Maß an Genauigkeit

 

Lieferumfang:

  • Zyklensteuerung Fagor 8055 TC
  • Kühlmitteleinrichtung
  • Vierfachstahlhalter
  • Maschinenleuchte
  • Mitlaufende Körnerspitze MK 5
  • Schwenkbares Bedienpult
  • Automatische Schmierung des Spindelkopfes
  • Automatische Schmierung des Längs- und Planschlittens
  • 2 Elektronische Handräder
  • Schnittstelle RS 232
  • Maschinenvollverkleidung
  • Bedienwerkzeug

 

Lieferbares Sonderzubehör:

  • Bernardo Präzisions-3-Backenfutter PO3-D, DIN 55029, PO3-200/D6, Stahlausführung (Art.Nr.:21-1043F)
  • Hydraulisches 3-Backenfutter diam. 250 mm mit Hydraulikeinheit*
  • Hydraulisches 3-Backenfutter diam. 300 mm mit Hydraulikeinheit*
  • Automatik 4-fach Werkzeugswechsler H4*
  • Automatischer 8-fach Werkzeugrevolver*
  • Hydraulische Verstellung der Reitstockpinole*
  • Reitstock mit 2 Geschwindigkeiten*
  • Spindeldrehzahl über 4 geschaltete Getriebestufen*
  • Feststehende Lünette diam. 16 - 180 mm*
  • Feststehende Lünette diam. 150 - 300 mm*
  • Mitalaufende Lünette diam. 16 - 130 mm*
  • Späneförderer

Technische Spezifikationen

Spitzenweite

1845 mm

Spitzenhöhe

265 mm

Umlaufdurchmesser über Bett

533 mm

Umlaufdurchmesser über Planschlitten

305 mm

Bettbreite

345 mm

Spindelbohrung

80 mm

Spindelaufnahme

D1-8 (opt. A2-8)

Drehzahlbereich

20 - 60 / 61 - 200 / 201- 670 / 671 - 2000 U/min

Verfahrweg x-Achse

300 mm

Verfahrweg z-Achse

1720 mm

Eilgang x- / z-Achse

5 / 7,5 m/min

Pinolendurchmesser

85 mm

Pinolenweg

178 mm

Pinolenaufnahme

MK 5

Motor-Abgabeleistung S1 100%

7,5 kW

Motor-Aufnahmeleistung S6 40%

11,0 kW

Gewicht ca.

3900 kg